Kontakt

Sanierung von Baumängeln in einer Tiefgarage

Kraft SanTec GmbH

Projektübersicht

Das Gebäude wurde 2001 gebaut, wies aber schon in der damaligen Bauphase zahlreiche Risse auf. Der Bauträger selbst konnte das Bauvorhaben aufgrund von Insolvenzanmeldung seinerzeit nicht mehr sanieren bzw. fertigstellen. Die im Anschluss durch den Bauherrn durchgeführten Reparaturen waren nicht vollständig erfolgreich. 2014 und 2015 wurde daher eine komplett neue, rissüberbrückende Beschichtung mit einem OS10-System (mit Heiß-Elastomeren) als Sprühfolie aufgetragen. Auf diese hochelastische Sprühfolie kam eine Verschleißschicht mit einer Kopfversiegelung. Die Ausführung erfolgte auf 11.000 m².

70563 Stuttgart-Vaihingen

Leistungen

  • Beton
  • Parkierungsanlagen-Sanierung
  • Markierungen

Branchen

  • Dienstleistungen, Verwaltung

2014