Weidigschule Butzbach

Kraft GmbH Offenbach

Projektinfo

Für den Kreisausschuss des Wetteraukreises - Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft - führte die Kraft GmbH Offenbach eine Außenfassadeninstandsetzung und Fluchtbalkonerneuerung durch. Dabei wurde eine Wärmedämmverbundfassade mit ca. 1.300 m² Wärmedämmverbundsystem inkl. Oberputz und Anstrich hergestellt. Zuvor wurden ca. 2.000 m² Betonfläche gereinigt sowie schadhafte Stellen ausgebessert.

35510 Butzbach

Leistungen

  • Fassade
  • Wärmedämmverbundsysteme
  • Beton
  • Betonsanierung/ -erhaltung Hochbau

Branchen

  • Wohnungswirtschaft

2011