Enzstraße| Tiefgaragensanierung | Stuttgart

Kraft SanTec GmbH

Projektinfo

In der Enzstraße in Stuttgart-Münster wird an zwei Tiefgaragen eine Chloridsanierung durchgeführt. Durch die im Schmelzwasser vorhandenen Chloride wurde der Bewehrungsstahl in den Stützen stark angegriffen. Die Tiefgaragendecke wurde mit 200 Sprießen statisch notabgestützt. Der Asphalt um die Stützen wurde entfernt und der bröckelnde und defekte Beton an den Stützen mit Höchstdruckstrahlen entfernt sowie die schadhafte Bewehrung ersetzt. Danach werden die Stützen neu aufgebaut und ausgeschalt. Die vom Asphalt befreiten Stellen werden mit einem PCC aufgefüllt, dabei wird die Betonfuge übernommen. Abschließend erfolgt der Schutzanstrich des Betons und das Verschließen der Fuge im Boden. Die gesamte Sanierung wird fachmännisch von der Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e. V. überwacht.

Kontakt: 07141-30 33-0   

E-Mail

70376 Stuttgart

Leistungen

  • Beton
  • Parkierungsanlagen-Sanierung
  • Markierungen

Branchen

  • Wohnungswirtschaft
  • Dienstleistungen, Verwaltung

2017