News

Kontakt

Kraft GmbH in Rhein-Main zieht zum Jahreswechsel nach Neu-Isenburg um

Zum Jahreswechsel wird die Kraft GmbH von Offenbach am Kaiserlei nach Neu-Isenburg in die Martin-Behaim-Straße 15 umziehen. Dort wird in diesem Jahr ein komplett neuer Standort erstellt. Im Bürokomplex wird das Unternehmen zwei Etagen belegen, eine weitere ist für das künftige Wachstum reserviert. Die Kraft Unternehmensgruppe beschäftigt an diesem Standort derzeit ca. 120 Mitarbeiter.

Am Bau ist in den letzten Wochen Vollgas erforderlich, damit der Umzug zwischen den Feiertagen planungsgemäß erfolgen kann. Neben der Verwaltung wurde ein Multifunktionshalle errichtet, die für Lagerhaltung, aber auch für Vormontagen multifunktional eingesetzt werden kann.

Die Einweihungszeremonie soll im Monat April 2018 stattfinden.

Neubau der Kraft GmbH Offenbach in Neu-Isenburg 2017

 

---------------------

Virtual Reality im Malerhandwerk: Lackieren lernen ohne Farbverbrauch

Simspray ist ein Virtual-Reality-Simulatormit dem man virtuell Lackieren lernen kann ohne Farbverbrauch und Overspray. Der fortschrittliche Simulator bietet dem User eine virtuelle Spritzkabine, in dem er in einem realistischen Umfeld Körperhaltung und Bewegungsabläufebeim Spritzlackieren erlernen kann. Dabei werden unterschiedliche Werkstücke und Einstellungen simuliert. Anschließend wird analysiert, wie das Ergebnis zu bewerten ist. So lassen sich z. B. die Dicke des Farbauftrags und der Spritzabstandbestimmen und der Benutzer erhält Ratschläge, wo er sich noch verbessern kann. Nach Angaben des Herstellers soll Simspray Kosten und Dauer beim Erlernen des Spritzlackierens deutlich reduzieren.