News

Lange Nacht der Ausbildung 2019

Am Donnerstag, den 26.09.2019, war es wieder so weit: Die lange Nacht der Ausbildung sollte in Ludwigsburg potentiellen Berufsanfängern einen konkreten Einblick in auszubildende Unternehmen geben.

Auch ARTA in Ludwigsburg war wie im vergangenen Jahr wieder mit einem engagierten Team in großer Besetzung mit dabei. Einfalls- und detailreich mit Infomaterial ausgestattet, erwarteten die neuen Räumlichkeiten in der Karl-Hausmannstraße die interessierten zukünftigen Schulabgänger.

Leider war das Besucheraufkommen nicht überzeugend und lag deutlich unter dem guten Ergebnis vom Vorjahr. Das gesamte Event der Langen Nacht der Ausbildung war in diesem Jahr insgesamt sehr verhalten. Dies ist umso bedauerlicher, als dass die Veranstaltung im Gegensatz zu Ausbildungsmessen eine sehr gute Möglichkeit bietet, die Unternehmen konkret kennenzulernen. Ein Manko des Event war wohl auch die Planung der Bustour, die nicht optimal organisiert zu Kritik der Besucher führte. Ob 2020 für ARTA wieder eine Teilnahme bei der Langen Nacht ansteht, ist deshalb momentan noch ungewiss.

Insgesamt gebührt dem engagierten ARTA-Ausbildungsteam, das trotz magerer Besucherzahlen motiviert bis zum Schluss um 21:00 Uhr durchgehalten hat, ein herzliches Dankeschön!