Spende für Aktion Helferherz

Mit einer Spende über 2.000 Euro für die Aktion Helferherz bedankt sich die Unternehmerfamilie Kraft bei der Region Ludwigsburg.
Bei allen Schwierigkeiten, die das zweite Coronajahr in Folge mit sich gebracht hätten, dürfte man doch sehr dankbar dafür sein, dass es dem Unternehmen weiterhin gut gehe und die Kunden auch weiterhin zum Handwerk halten würden. Die besonderen Herausforderungen für das Handwerk und gerade auch für die Kunden, mit besonderen Corona-Arbeitsregelungen, Materialknappheiten und manchen anderen mehr wären nicht leicht zu meistern gewesen. Zum Jahresende dürfe man aber resümieren, dass alle an einem Strang gezogen hätten: Kunden, Mitarbeiter, Lieferanten wären einfach "sehr verständnisvoll und kooperativ" gewesen. Da wolle man sich auch dort einbringen, wo das Jahr 2021 sicher nicht ganz so gut gewesen wäre, so Ulrich und Sebastian Kraft.