Gesellin/Geselle

Kontakt

Gesellin/Geselle

Schön, dass Sie da sind!!!!

Denn als Handwerksgesellin oder -geselle sind Sie unsere Basis und das Herzstück jedes Handwerksunternehmens. Ohne Sie geht nichts. Denn Handwerk heißt Machen!! Als Macher sind Sie bei uns deshalb immer herzlich willkommen. Und können sich in in dieser Funktion technisch weiter entwickeln und - auf Wunsch - auch weiter qualifizieren.

Als gut ausgebildetete(r) und spezialisierte(r) Fachfrau oder Fachmann arbeiten Sie in einem Team mit gleichgesinnten und kompetenten Kollegen an anspruchvollen Projekten aller Größenordnungen.

Was bedeutet es, ein Geselle bei ARTA zu sein?

Einiges bringen Sie mit: Zum Beispiel arbeiten Sie gerne mit anderen Kollegen auf Baustellen von 2 - 20 Mann - je nachdem. Da ist jeder einzelne gefordert, auf Qualität, Sauberkeit und Pünktlichkeit zu achten. Und damit die Baustelle ein Erfolg wird, haben auch alle ein gemeinsames und aktives Interesse daran, die Arbeiten auf hohem Qualitätsniveau durchzuführen. Sie unterstützen deshalb Ihren Vorarbeiter engagiert wo Sie können - genau wie Ihre Kollegen auch.

Natürlich freuen wir uns besonders, wenn Sie spezielle Fähigkeiten und Kenntnisse mitbringen, die wir passgenau zu Ihnen einsetzen können. Das garantiert gemeinsamen Erfolg für alle von Anfang an - für Kunde, Kollege, Chef und .... natürlich für Sie.

Auch der Spaß darf nicht zu kurz kommen.

Und das ist unser Beitrag für Ihren Erfolg:

Wer gut arbeitet, verdient gutes Geld -. versprochen. Denn auch deshalb sind Sie ja bei uns. Die ARTA Arbeitsplätze sind sicher - auch in Krisenzeiten. ARTA Fachbetriebe sind solide, erfolgreiche und langjährige Qualitätsunternehmen. Die sich gemeinsam unterstützen und ergänzen.

Und wir haben die besten Teams! Damit die Arbeit auch Spaß macht.

Und Ihre Perspektive als Handwerker(in)? Die ist riesig.

Auf Wunsch nehmen Sie am ARTA Bildungsplan mit fachpraktischen und/ oder theoretischen Bildungsinhalten teil. Damit Sie weiterkommen, sich qualifizieren und der/die Expertin(e) :-) im Haus werden.

Ihr Ziel: Nach oben offen!

Der nächste Schritt auf diesem Weg ist die Vorarbeiterausbildung. Dann leiten Sie eine eigene Arbeitsgruppe als Führungskraft.

Wie gehts weiter?

Am Besten, Sie klicken einfach hier - dann sind Sie sofort bei allen aktuellen Stellenangeboten. Oder Sie schicken uns eine Kurzbewerbung.

Herzlich Willkommen!